Andreas Uebele

»Künstlerhaus Stuttgart«

Faltblatt oder Plakat? Das Plakat für das Künstlerhaus führt ein Doppelleben als Faltblatt. Die Schrift für das Plakat ist zu klein, die Textmenge zu gewaltig. Das Ergebnis ist ein typografisches Muster. Für das Faltblatt ist das Format zu sperrig, die Zeilen zu lang. Beide berichten ganz nüchtern darüber, wie groß der theoretische Raum ist, den das Künstlerhaus praktisch anbietet.

Das Plakat ist in der Sammlung des Stedelijk Museum.


2004
Offsetdruck
841 × 1189 mm


500 Euro

KAUFEN